Boni Shop Garten und Outdoor
Kontakt: 04221 45 777 00 ab 49€ versandkostenfrei**
3 in 1 Sprintrasen 1,2 kg Mantelsaat

Artikelnummer: 104826

Lieferstatus: verfügbar

3 - 5 Werktage

Kategorie: Rasensamen

Inhalt: 1.2 kg
Eigenschaften: strapazierfähig
Aussaatort: Freiland
Aussaatzeit: März-Okt
Ernte: -
Eignung: -
€ 9,45

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Grundpreis € 7,875 pro 1 kg

-
+
Packung

Beschreibung

Mantelsaat® Multi Aktiv - großer Vorteil gegenüber normaler Nacktsaat
Mantelsaat® ist Saatgut, das mit lebenswichtigen und keimfördernden Substanzen umhüllt wird. Diese Umhüllung besteht aus verschiedenen Komponenten, wie beispielsweise Makro- und Mikronährstoffen.
Multi Aktiv: Bei dieser neuen Ummantelung werden die Inhaltsstoffe der Mantelsaat® durch eine Startdüngung für die ersten Wochen, einen Pilzhemmer und einen Keimbeschleuniger ergänzt.
Die Vorteile der Mantelsaat® im Überblick:

  • Enthält Startdünger, Keimbeschleuniger und natürlichen Pilzhemmer
  • Höhere Auflaufraten durch besseren Bodenschluss
  • Beste Jugendentwicklung durch optimale Nährstoffversorgung des Keimlings
  • Einfache Aussaat und gleichmäßige Saatgutverteilung
  • Das Saatgut bleibt sicher am Ablageplatz und wird nicht vom Wind weggetragen
  • Keine Fraßschäden durch Vögel und Nager

Quedlinburger Premium 3in1 Rasensprint ist ein neuartiges Produkt zur schnellen und einfachen Reparatur von lückigen Stellen im Rasen. Kahlstellen entstehen schnell, zum
Beispiel durch abgestellte Blumentöpfe, Planschbecken oder auch durch Hunde. 3in1 Rasensprint ist fertig gemischt und nach dem Kauf sofort einsatzbereit. Zur Anwendung
kommt 3in1 Rasensprint bei allen Arten von Kahlstellen und bietet durch seine Mischungszusammensetzung eine Komplettlösung für jeden Rasen. Die schadhaften Stellen verschwinden in kürzester Zeit und die Grasnarbe wird geschlossen.

Aussaatempfehlung

Aussaattermin: Für die Aussaat eignen sich am besten das Frühjahr oder der Herbst, als Mindesttemperatur gelten 10° C.

Anwendung:

  1. Entfernen Sie ggf. abgestorbene Pflanzenreste von der Kahlstelle und rauen Sie den Boden leicht auf.
  2. Streuen Sie das Produkt gleichmäßig dünn (250 g/m2) auf die Kahlstelle, bzw. 100 g/m2 auf ausgedünnte Flächen.
  3. Vorsichtig und ausgiebig wässern, am besten eignet sich eine Gartenbrause in der feinsten Einstellung.
  4. Das Substrat stets feucht halten. Beim Austrocknen verfärbt sich das Kokossubstrat und wird heller, jetzt ist es Zeit zum Gießen. Nachdem der neue Rasen fest angewachsen ist (> 7 cm), kann der erste Schnitt erfolgen.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: