Boni Shop Garten und Outdoor
Aprikosen Melisse

Artikelnummer: 291879

Verfügbarkeit: verfügbar
Eigenschaften: winterharte Staude, nach Aprikosen duftende Tee- und Zierpflanze, orange Blüte
Aussaatort: Gewächshaus - Fensterbank/Freiland
Aussaatzeit: Febr-Apr/Juni-Juli
Ernte: Mai-Okt
Eignung: Rabatte, Duftpflanze, Eignung zur Trocknung
€ 4,60

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

-
+
Packung

Beschreibung

Info: Mehrjährig. Nach Aprikosen duftende Tee- und Zierpflanze, mit graugrünem Laub für Solitär- und Gruppenbepflanzung. Die orange Blüte erfolgt im ersten Jahr der Aussaat. Wuchshöhe: ca. 50 - 60 cm.

Pflege: Die Frühjahrsaussaat erfolgt im Warmen (Gewächshaus/Fensterbank), gesät wird flach und dünn in Saatschalen. Samen nur andrücken und gleichmäßig feucht halten. Nach erfolgter Keimung kühler stellen. Topfen nach 6 - 8 Wochen. Die Herbstaussaat kann im Freiland in Töpfen/Schalen erfolgen. Pflanzabstand ca. 30x30cm.

Verwendung: Geeignet für Beete, Beeteinfassungen, Rabatten und Kübelbepflanzungen. Da die Aprikosen Melisse auch als Teepflanze verwendet werden kann, sollte ihr ein Platz im Kräutergarten zu kommen.

Gärtnertipp: Bevor man die Pflanzen ins Freie bringt, sollte man sie vorsichtig an die Außentemperaturen gewöhnen. Unbedingt Staunässe vermeiden. Durchlässige, nährstoffreiche Böden bevorzugt.

Aussaat: Frühjahr: Februar - April; Herbst: Juni - Juli

Keimung: 14 - 30 Tage bei 15 - 20°C

Standort: Sonnig

Blüte: Mai - Oktober