Boni Shop BBQ und Räuchern
Heizspirale 2000 W

Artikelnummer: boni1183

Lieferstatus: Produkt vergriffen
€ 28,90

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand


Beschreibung

2000 Watt Heizspirale - 230 Volt


Eine Heizspirale ist auf jeden Fall sinnvoll - sie hilft bei der Raucherzeugung und beim Aufheizen der Räucherkammer auf die richtige Temperatur. Sie ermöglicht außerdem eine Regelung der gewünschten Temperatur im Inneren der Räucherkammer.
Mit diesem stufenlos-regelbarem Heizelement, lässt sich das räuchern oder grillen ganz einfach gestalten. 

Anwendung:

Nachheizen

Von der Position 0 - 1/2 der Skala heizt die Spirale die Räucherkammer auf eine Temperatur von ca. 30-60 °C auf. Die Einstellung wird benutzt, um Speisen zu trocknen oder in Kombination mit einem Generator mit kaltem Rauch zu räuchern. 

Räuchern mit heißem Rauch

Zwischen der Position 1/2 bis 2/3 der Skala beträgt die Räucherkammertemperatur in der Regel 60-110 °C. In dieser Einstellung kommt es bereits zu einem Entfachen des zum Räuchern verwendeten Sägemehls. Es wird deshalb empfohlen, die Schale im Auge zu behalten und sicherheitshalber alle 20-30 Minuten leicht mit Wasser zu besprühen.

Position Max 

In dieser Position wird die Spirale ohne Thermostat betrieben. Verwenden Sie diese Einstellung, falls Sie es eilig haben und das Sägemehl so schnell wie möglich anzünden möchten oder aber vorhaben, Speisen zu grillen. Lassen Sie die Räucherkammer niemals ohne Aufsicht, um ein Überschreiten der empfohlenen Maximaltemperatur zu verhindern. Dies könnte zu Beschädigungen am Gerät führen. Die hier angegebenen Informationen gelten ohne Gewähr, da für ein erfolgreiches Ergebnis viele Aspekte je nach Witterungsbedingungen und dem jeweiligen Räucherkammerprodukt variieren können.

Maße:

Gesamtbreite: 33cm
Tiefe der Heizspiralen: 19cm
Gesamttiefe: 33cm
Breite der Spirale am Durchgang: 8cm (aussen)


Sicherheitsinformationen:

  • Vermeiden Sie, dass der Kunststoffteil der Spirale und das Netzkabel mit der heißen Oberfläche der Räucherkammer in Berührung kommen
  • Achten Sie beim Betrieb mit maximaler Leistung (Position MAX) darauf, dass die Temperatur von 110 °C in der Räucherkammer nicht überschritten wird, um ein Entzünden des Sägemehls in der Schale zu verhindern. Bei höheren Temperaturen bestehen Brandgefahr und die Gefahr einer Beschädigung der Räucherkammer.
  • Schützen Sie ihre Räucherkammer vor Regen, Frost und sonstigem schlechtem Wetter
  • Die Spirale wird während des Betriebs sehr heiß. Schalten Sie sie daher nur ein, wenn sie sich sicher in der Feuerstelle befindet, die wiederum in die Räucherkammer eingesetzt wurde.
  • Drehen Sie während des Betriebs nur an der Regelung am Kunststoffteil und bewegen Sie keinesfalls die Spirale selbst. Es besteht Verbrennungsgefahr.
  • Tauchen Sie die Spirale niemals in Wasser und vermeiden Sie den Kontakt mit brennbaren Substanzen (einschließlich Sägemehl und Holzspänen).
  • Die Spirale ist nur für den Hausgebrauch und nicht für den gewerblichen Gebrauch bestimmt.
  • Die maximale Betriebsdauer beträgt 10 Stunden, eine weitere Verwendung ist nach einer zweistündigen Pause möglich.
  • Schließen Sie die Heizspirale nur an geerdete Steckdosen an, die den Angaben auf dem Typenschild der Spirale entsprechen.
  • Nach Gebrauch und vollständiger Abkühlung empfehlen wir, die Heizspirale mit einem feuchten Tuch abzuwischen und an einem trockenen Ort aufzubewahren.
  • Wenn die Spirale Anzeichen einer Beschädigung aufweist, ziehen Sie sofort den Netzstecker und verwenden Sie sie nicht weiter.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Kontaktdaten