Boni Shop Garten und Outdoor
Kontakt: 04221 45 777 00 ab 49€ versandkostenfrei**
Saatband Kräutersortiment, Deutschland

Artikelnummer: 292950

Lieferstatus: verfügbar

3 - 5 Werktage

Kategorie: Kräuter + Gewürze

Inhalt: 6 m
Eigenschaften: Mischung aus Petersilie Mooskrause, Dill, Bohnenkraut
Aussaatort: Gewächshaus - Fensterbank/Freiland
Aussaatzeit: ganzj./März -Mai
Ernte: ganzj./Juni-Sept
Eignung: Sofortverzehr roh oder gekocht, Frostung, Eignung zur Trocknung
€ 3,70

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Grundpreis € 0,617 pro 1 m

-
+
Packung

Beschreibung

Info: Petersilie Mooskrause 2, Dill einfach und Bohnenkraut einjährig sind drei schmackhafte und bewährte Kräuterarten für den Garten und Balkon in einem Saatband (pro Art 2 m)! Das spart Zeit und Mühe! Einfach in vorgezogene Rillen im Beet oder in Töpfe oder Kübel legen - gießen und fertig!

Pflege: Petersilie in 1 cm tiefe Saatfurche legen, mit Erde bedecken, Dill und Bohnenkraut nur Enden des Saatbandes befestigen, gut andrücken und stets feucht haften. Die Samenkörner sind in einem Saatband auf einen Endabstand gebracht, so dass sich das Vereinzeln erübrigt. Das Papier zerfällt im Boden zu Humus.

Verwendung: Herrliche Gewürze für Saucen, Salate oder zum Garnieren. Diese können im Freien wie auch im Zimmer angebaut werden.

Gärtnertipp: Die Saatbänder können außer an der Perforation entspreche Topfgröße zugeschnitten werden. Achtung Dill und Bohnenkraut nicht vor Ende April im Freiland aussäen. Durchlässiger, humoser Boden bevorzugt.

Aussaat: Ganzjährig auf der Fensterbank; Ab März (nur Petersilie)/April - Juli direkt im Freiland

Keimung: Dill und Bohnenkraut: 15 - 20 Tage bei 15 - 20°C; Petersilie: 15 - 35 Tage bei 15°C

Standort: Sonnig: Dill und Bohnenkraut; Sonnig-Halbschattig: Petersilie

Ernte: Juni - September

Aussaat kinderleicht

Was ist das, werden vielleicht einige von Ihnen fragen, wenn sie "Saatscheibe" oder "Saatband" hören. Die Antwort: Es ist die einfachste Art zu gärtnern! Sollten Sie also wenig Erfahrung oder wenig Zeit haben, sind die blühenden Bänder, Platten oder Scheiben genau das Richtige für Sie. Der optimale Abstand der Saatkörner ist bereits "vorprogrammiert", so dass Sie die Pflänzchen nicht mehr mühsam vereinzeln müssen. Füllen Sie einfach Erde in einen Topf und legen Sie die Saatscheibe oben auf. Dann wässern Sie und decken das Ganze mit Erde ab - fertig ist die perfekte Aussaat.
Genauso einfach ist die Anwendung in Ihrem Garten draussen.

Saatscheiben bieten sich für Ton- oder Plastiktöpfe an. Zugeschnitten auf Balkonkästen sind die Saatplatten von 10 x 80 Zentimetern.
Unabhängig von der Größe verfahren Sie wie eben beschrieben: Erde, Saatplatte, Wasser, Erde. Unser Tipp für Ihren Balkon ist die Saatplatte "Balkonkasten-Saatteppich".

Natürlich gibt es Saatscheiben und Saatplatten auch für den Kräutergarten, sowie grössere Saatbänder, zum Beispiel 6 Meter, für Ihren Garten.

Zu Ihrer Beruhigung, das Papier der Saatbänder zersetzt sich rückstandsfrei!

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kunden kauften dazu folgende Produkte