Storz System – Kupplungen

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Storz System Schlauchkupplungen werden oft als Feuerwehrkupplungen bezeichnet.
Es handelt sich um symmetrische, nicht absperrende Kupplungen.
Verbunden werden die Kupplungen, indem die Knaggenteile ineinander gesteckt und gegeneinander verdreht werden .
Die zu kuppelnden Anschlussarmaturen sind auf der Kupplungsseite identisch und können , bei gleicher Grösse, beliebig verbunden werden.

„Storz System – Kupplungen“ weiterlesen

Kugelhähne

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Ein Kugelhahn ist eine Variante von Absperrhähnen und enthält eine durchbohrte Kugel als Schließelement.Diese Kugel sitzt äußerst passgenau und dicht abschließend, weshalb sich diese Art bei Umgebungen mit hohem Druck hervorragend eignet. Gerade für Gase, Öle und weitere Medien sind Kugelhähne auch dank ihres geringen Wartungsaufwandes zuverlässig und sicher. Insbesondere in Rohrleitungen werden diese Absperrhähne eingesetzt, um Durchflüsse mit lediglich einer 90°-Bewegung komplett abstellen zu können. Besonders in industriellen Rohrleitungskanälen, deren Durchmesser mehr als 150 Millimeter betragen, werden häufig Messing-Absperrhähne eingesetzt.

„Kugelhähne“ weiterlesen

KG – Kanalrohrsysteme

Lesezeit ca. 3 Minuten

Eine funktionierende Abwasserleitung ist essenziell für jedes bebaute Grundstück. KG Rohre schützen die Umwelt vor Verunreinigungen durch Abwasser. Erfahre mehr über die Anwendung und Montage von KG-Rohren in dem folgenden Beitrag.

„KG – Kanalrohrsysteme“ weiterlesen

Rohrisolierung für Sanitär & Bewässerung: So gelingt es

Umschließt Dämmmaterial aus Kunststoff, Steinwolle oder Kautschuk deine Rohre, so verhindert es Wärmeverlust, bietet einen Schallschutz und spart Geld. Rohre sind schnell isoliert und du profitierst mit minimalem Aufwand von zahlreichen Vorteilen. Wir zeigen dir, wie die Rohrisolierung für Sanitär und Bewässerung in wenigen Schritten funktioniert. Und mit unseren praktischen Checklisten hast du auch das notwendige Material zur Hand.

„Rohrisolierung für Sanitär & Bewässerung: So gelingt es“ weiterlesen

Eigenheim mit Garten – Vor- und Nachteile?

Eigentum verpflichtet. Beim Einzug in ein eigenes Haus mit umliegendem Garten muss Ihnen bewusst sein, dass Sie nun für Reparaturen, Sanierungsangelegenheiten und Verschönerungen ganz allein zuständig sind. Den Vermieter anrufen und Bescheid geben, dass die Heizung nicht funktioniert, ist nun nicht mehr möglich. Doch diese neue Verantwortung birgt auch viele Vorteile! So können Sie selbst entscheiden, welche Arbeiten Sie wann – und vor allem wie ausführen möchten. Bei der Gestaltung neuer Arrangements im Garten haben Sie völlig freie Hand. Selbst im Haus sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Endlich können Sie alles so gestalten, wie Sie es sich immer erträumt haben!

Wie viel Erfahrung benötigen Sie, um in Haus und Garten selbst tätig zu werden?

Übernehmen Sie Renovierungsarbeiten in Ihren eigenen vier Wänden und Ihrem Garten zukünftig in Eigenregie, können Sie bares Geld sparen. Doch auch davon abgesehen: Nach Abschluss des Projektes blicken Sie mit Stolz darauf und sagen: Das habe ich geschafft! Dabei ist es ganz gleich, ob Sie erst anfangen oder schon etwas Erfahrung sammeln konnten. Beginnen Sie einfach mit einer leichten Aufgabe und arbeiten Sie sich nach und nach zu den komplexeren Vorhaben durch. Im Folgenden finden Sie Inspiration, sortiert nach drei unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen.

Heimwerkerprojekte für Laien

Sie sind erst vor kurzem in Ihr Eigenheim gezogen und haben große Pläne, jedoch keinerlei Kenntnisse im Heimwerkern? Unsere Ratgeber helfen Ihnen weiter! Starten Sie mit simplen Aufgaben und steigern Sie sich nach und nach. Zuerst sollten Sie sich an die Bestandsaufnahme machen. Räumen Sie Ihren Garten auf und entfernen Sie abgestorbene Pflanzen. Auch Ihre Möbel – ganz gleich, ob drinnen oder draußen – freuen sich über regelmäßige Pflege! Vergessen Sie außerdem nicht, hin und wieder zu kontrollieren, dass Ihre Hausfassade und das Dach keine Schadstellen aufweisen. Ist das erledigt, können Sie sich an neue Pläne machen. Folgende Projekte sind ideal für den Einstieg und lassen sich durch gute Anleitungen problemlos realisieren:

  • Tapezieren
  • Streichen
  • Fliesen
  • Gartenzaun abschleifen und neu lackieren
  • Haus mit stromsparenden Alternativen nachrüsten
  • Gartenmöbel aus Paletten bauen
  • Gemüse- und Obstbeete anlegen
  • Sichtschutz aufstellen
  • Nistkästen entwerfen
  • Insektenhotel bauen
  • Gartenmauer anlegen
  • Hochbeete konstruieren
  • Kräutergarten aus Paletten entwerfen

Fortgeschrittene Heimwerker

Kleinere Renovierungen sind für Sie keine Herausforderung mehr? Dann interessieren Sie vor allem die fortgeschrittenen Heimwerker-Ratgeber. Erfahrenen Handwerker bieten sich vielseitige Möglichkeiten:

  • Carport bauen
  • Terrasse anlegen
  • Teich graben
  • ebenerdigen Swimmingpool baggern
  • Einfahrt pflastern
  • Backofen im Garten
  • Spielhaus bauen
  • Gewächshaus aufstellen

Innovative Ideen für Profis

Eingefleischten Heimwerker-Profis kann so leicht keiner etwas vormachen. Sie fertigen, renovieren und bauen seit vielen Jahren alles im Haus und im Garten selbst? Dann bieten wir Ihnen hier Inspiration für neue Herausforderungen:

  • Baumhaus entwerfen
  • Sauna selbst bauen
  • eigenen Brunnen graben
  • Begehbaren Kleiderschrank entwickeln
  • eigene Möbel bauen

Ratgeber zum Heimwerken: interessante Anleitungen sowie Tipps und Tricks

Die Möglichkeiten, das eigene Haus und den Garten zu verschönern, sind beinahe grenzenlos. Auch wenn Sie noch nicht allzu viel Erfahrung im Heimwerken sammeln konnten: Wachsen Sie mit Ihren Aufgaben! Mit jedem kleinen Projekt lernen Sie dazu. In unseren Boni-Shop Heimwerker-Ratgebern finden Sie praktische Schritt-für-Schritt-Anleitungen sowie nützliche Tipps und Tricks. Aktuell unterstützen wir Sie mit gut recherchierten Artikeln über folgende Heimwerker-Themen:

PE-Rohre verlegen ohne Klempnerausbildung

PE-Rohre werden aus Polyethylen gefertigt und kommen vor allem bei Leitungen für die Gas-, Wasser- und Abwasserversorgung zum Einsatz. Sie sind handwerklich begabt und fragen sich, ob Sie eine neue Wasserleitung auch Klempnerausbildung und ohne professionelle Hilfe verlegen können? Stöbern Sie durch den Heimwerker-Ratgeber und erfahren Sie, wo der Vorteil der PE-Rohre liegt, wann Sie sie selbst verlegen dürfen und welche Utensilien Sie benötigen.

PE-Rohre sicher verbinden

Sie planen, eine Kaltwasserleitung zu verlegen und haben schon alle benötigten Materialien gekauft? Holen Sie sich in einem weiteren Artikel nützliche Tipps, wie Sie PE-Rohre sicher verbinden und was Sie bei den PE-Fittings beachten sollten!

Wasserleitung verlegen im eigenen Garten

Beim Anbau von Gemüse und Obst ist vor allem im Sommer die regelmäßige Wasserzufuhr von großer Bedeutung. Doch was tun, wenn der Garten größer ist und Sie die vollen Gießkannen jeden Tag weit schleppen müssen? Ganz einfach! Abhilfe schafft das Verlegen einer Wasserleitung durch den Garten! Selbst Beginner im Heimwerker-Business können ein solches Projekt mit unserer Anleitung zuverlässig in Angriff nehmen.

Sie freuen sich darauf, im eigenen Haus und Garten aktiv und kreativ zu werden? Dann klicken Sie sich auch durch unsere anderen Ratgeber! Erfahren Sie, wie Sie Abdeckplanen für Ihre Gartenmöbel nutzen oder erfolgreich Rasen säen und den idealen Rasendünger finden.