Kontakt: 04221 / 45 777 00 ab 49€ versandkostenfrei **

HSS und SDS – Spiral- und Hammerbohrer

Lesezeit ca. 2 Minuten

Die Wahl des richtigen Werkzeuges ist sehr wichtig. Von Stein- bis hin zu Metallbohrern. Wir zeigen Ihnen welcher Bohrer sich für welche Arbeite am besten eignet.

HSS Bohrer

Anwendungsbereich

  • Werkstoffe bis ca. 900 N/mm2
  • legierte und unlegierte Stähle, Stahl, Guss
  • Sintermetalle, NE-Metalle, Kunststoffe

Was versteht man unter HSS Bohrern ?

HSS ist die Abkürzung des englischen Begriffs „High Speed ​​​​Steel“, was Hochgeschwindigkeitsstahl bedeutet. HSS-Bohrer aus hochlegiertem Werkzeugstahl bieten eine bis zu vierfache Schnittgeschwindigkeit und halten Temperaturen bis 600 °C stand. Das macht sie besonders verschleißfest. Häufig werden Bohrer mit zylindrischen Schäften verwendet. Darunter sind Bohrer nach DIN338 besonders weit verbreitet.

Was kann man mit HSS Bohrern bohren ?

HSS Bohrer sind ideal für weichere Materialien wie Aluminium oder Kupfer. Bei Eisen oder unlegiertem Stahl reicht auch ein Schnellarbeitsstahlbohrer. Übrigens kannst du damit auch Löcher in Kunststoff bohren.

SDS Bohrer

Anwendungsbereich

  • Beton, Marmor, Ziegel, Stahlbeton und Stein
  • Fliesen, Granit, Mauerwerk

Was versteht man unter SDS Bohrern ?

Das SDS-System wurde einst vom deutschen Werkzeughersteller Bosch entwickelt und wird noch heute verwendet. Das Spannsystem gilt heute als weltweiter Standard, die Abkürzung steht für „Special Direct System“.

Was sind SDS-Max Bohrer ?

SDS-Max wurde aus der Notwendigkeit heraus entwickelt, ein einheitliches Stecksystem für große Elektrohämmer zu schaffen, die hauptsächlich im professionellen Bereich eingesetzt werden. Das System zeichnet sich durch einen einheitlichen Schaftdurchmesser von 18 mm und drei statt zwei Führungsnuten für große Bohr- und Abbruchhämmer aus.

Stahlbeton mit SDS Plus durchbohren?

SDS plus ist nicht für große Maschinen geeignet, es gibt hier für SDS-max. Das heißt, wenn das System zum Bohren verwendet wird und der Zweck darin besteht, Stahlbeton zu bohren oder zu durchbrechen, muss der SDS-max verwendet werden. Dies ermöglicht eine Bewegung in Schlagrichtung mit größerer Kraft.

Weitere Informationen zu unseren Bohrern finden Sie direkt in unserem Shop auf der Artikelseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.